Oktoberfest, die fünfte Jahreszeit in Bayern.

wiesnzeit

Ganz drumherum komm ich nicht. Auch bei uns gibt es feste Wiesntermine wo ich meinen Mann begleiten “darf”. Wenn es denn schon so ist seh ich mal die schönen Seiten der Sache, das schöne Gwand kommt zum Einsatz und die frischen Rosen sind schon auf Vorrat bestellt. Die Leute sehen hier heute fast alle so aus! Also, auf in die fünfte Jahreszeit.

200 Jahre Münchner Wiesn.

wiesnschuerze1

wiesnschuerze2

wiesnschuerze3

Schon sehr bald ist in München wieder die Wiesn. Trachtenzeit. Nun ziehen alle ihr feierliches Festgwand an. Nicht nur um zur Wiesn zu gehen, nein, immerzu, zur Arbeit, in der Freizeit. Die Stadt bebt und ist voller Gäste die aus der ganzen Welt anreisen. Weil ich nicht immerzu im Dirndl sein will, habe ich mir eine Trachtenalternative genäht. Und hier seht ihr meine “200 Jahre-Wiesn-Schürze”. Passend dazu habe ich mir den rot weiß karierten Stoff in einen meiner Jeanshosenaufschläge genäht. DAs ist hier Tradition sich fein zu machen. Und da mach ich mit. Bei dem Rest nur wenn ich muss…