Rosenwasser, Rosenhydrolat #Hydrolate

 

rosenresli-trocknenRosenhydrolat-Salbeihydrola

Am Ende gab es drei superschöne Pflanzenwasser: Frauenmantel, Salbei (sogar ein paar ätherische Öle sind mitgekommen) und ein traumhaftes Rosenwasser.
Mein Mann witzelte im Vorfeld weil ihm Hydrolate bis dahin völlig unbekannt waren. Am Abend, auf dem Sofa klopfte er sich auf den Schenkel und sagte: Mei so ein Hydrolat wär jetzt was feines! Wir haben wochenlang gelacht und die armen Leute bei Slyrs wissen jetzt auch alle was Hydrolate sind. Jetzt verarbeite ich sie dann weiter…

Rosensirup und für Gäste ein “Rosenhugo”

rosensirup-rosenhugo-hugo-s

sirup-aus-rosen-rosenhydrol

Der Rosensirup ist in diesem Jahr noch leckerer als in den vergangenen Jahren. Das mag daran liegen dass ich dem Sirup selbst destilliertes Rosenhydolat zugefügt habe. Die Kinder freuen sich über das attraktive Getränk und die großen Leute sind erstaunt wie gut ein Rosen-Hugo schmeckt. Ich selber bevorzuge die Kindervariante weil mir Alkohol einfach nicht schmeckt. Von den Hydrolaten erzähle ich in den nächsten Tagen.